Wandern und Radfahren

Unsere Pension kann für Sie Ausgangspunkt für interessante und auch anspruchsvolle Touren zu Fuß oder mit dem  Fahrrad sein. Eine kleine Auswahl möchten wir Ihnen hier präsentieren.

Wanderung über 12 km Rund um Syrau und zu den Sehenswürdigkeiten Windmühle und Drachenhöhle. In Mehltheuer kommen Sie am kleinsten Musikinstrumentenmuseum vorbei.


Die Wanderung Syrau – Fröbersgrün führt über 20 km nach Fröbersgrün. Von dort geht es über Steinsdorf ins Tal der Elster zur Elstertalbrücke an der Barthmühle. Über Jößnitz führt die Tour zurück nach Syrau.


Für Radfahrer bietet sich zunächst der etwa 20 km lange Syrauer Radrundweg. Sie können direkt an der Pension in Richtung Fröbersgrün starten. Weiter führt die Strecke nach Mehltheuer und über schöne Waldwege nach Schneckengrün. Vorbei am Naturschutzgebiet Weidenteich geht es über Kauschwitz und entlang der  Syrau-Kauschwitzer Heide zurück zur Pension.

Syrauer Radrundweg

Für geübtere Fahrer bietet sich die Müllerburschen Tour an. Hier geht es auf einer Länge von rund 50 km durchs nördliche Vogtland. Von Syrau geht es bis nach Pausa zur Erdachse und über Mühltroff zum Leubnitzer Schloss. Vom Schloss geht es am Naturschutzgebiet Großer Weidenteich vorbei ins Zentrum des Vogtlandes nach Plauen. Entlang des malerischen Syratals geht es zurück nach Syrau.

Müllerburschen Tour